Hauptmenü

Selm: Vielseitig nutzbare Gewerbehallen mit Wohnhaus oder Verwaltung

Adresse

Werner Straße
59379 Selm
Gewerbliche Räume /
Icon mgöglich Verkauf

Flächencharakteristik und Bebauung

Grundstückfläche
6.981 m²
Produktionsfläche
1.475 m²
Bürofläche
200 m²
Baujahr
19802002
Garagen/Stellplätze
2 Garagen und über 40 Stellplätze
Kaufpreis
995.000,00 €

Lagebeschreibung

Die Autobahnen A1, A2 und A45 sind in wenigen Fahrminuten erreichbar.

Objektbeschreibung/ Ausstattung

Diese in den Jahren 1980 bis 2002 errichtete Gewerbeeinheit befindet sich in einem Mischgebiet von Selm an einer gut ausgebauten Ausfallstraße.

Eine 15 Meter breite Fensterfront ist von der Straße gut einsehbar. In der Nähe der Schaufenster befinden sich auch einige Parkplätze. Sollte hier ein Verkaufsraum seinen Platz finden, kann dieser bis zu 375 m² groß werden. Ein Büro, eine Werkstatt und die Sozialräume sind hier auch untergebracht ( Lageplan: Halle 1).  

Halle 2 auf dem Lageplan hat eine bebaute Fläche von 375 m² und ist durch ein Rolltor befahrbar.

Die Halle 3 bietet eine Fläche von 475 m² und wurde mit 2 Rolltoren versehen.

Die separat liegende Halle 4 ist 200 m² groß und hat einen zusätzlichen Raum, der als Büro erstellt wurde.

Die Wegeflächen zwischen den Hallen sind gepflastert.

Alle Hallentore sind auch für LKWs erreichbar, die Hallen sind umfahrbar.

Zentral zwischen den Hallen befindet sich ein Wohnhaus, welches zurzeit als Verwaltung genutzt wird. Hier befinden sich 7 Büros mit einer Fläche 200 m². Dieses vollunterkellerte Haus kann nur mit geringem Aufwand wieder einer wohnwirtschaftlichen Nutzung zugeführt werden.

Auf dem Betriebsgelände gibt es noch eine unbebaute Erweiterungsfläche von 1.100 m².

Objekt kann ab August 2018 übergeben werden.

Lage

Klaus Gnegel

Immobiliengesellschaft der Volksbank Selm-Bork eG

Kreisstraße 38
59379 Selm

T
02592-935 600 oder 0160-90 17 21 19
F
02592-935 602