Hauptmenü

News

09. August 2019 Zurück

Internationale Auszeichnung für Unnaer Filmemacher

Felix Eller (l.) wies im Rahmen unseres Videowettbewerbs "Helden in Ausbildung" Azubis in die hohe Kunst des Filmdrehens ein. Foto: Böinghoff

Er ist ein echtes Unnaer Gewächs und kann auch international überzeugen: Felix Maxim Eller wurde jetzt beim "Red Cedar Film Festival" in den USA für seinen Spielfilm "All eyes on you" nicht nur in insgesamt sechs Kategorien nominiert sondern erhielt am Ende auch die Auszeichnung für den besten Film. Felix Eller bedankte sich dafür nicht nur bei der Jury, sondern bei seinem ganzen Team seiner Produktionsfirma "Lost Tape", die er gemeinsam mit Jan Scharfenberg gegründet hatte.

Das Festival im US-Bundesstaat Wisconsin fand in diesem Jahr in dieser Form zum ersten Mal statt . Den Vorsitz der Jury hatte der Filmproduzent Peter Galante inne.

Felix Eller wurde bereits im Juni beim „Romford Film Festival“ in London für "All eyes on you" als bester Regisseur ausgezeichnet.

Nun müssen auch die Unnaer Filmfans nicht mehr lange warten: Nachdem "All eyes on you" im vergangenen Herbst ausverkaufte Premiere in Unna gefeiert hatte,  um danach auf Tour auf die verschiedensten Filmfestivals zu gehen, wird der Film ab Oktober im Unnaer Kinorama auch regulär zu sehen sein.

Die Wirtschaftsförderung Kreis Unna unterstützt Felix Eller von Beginn an, 2017 wurde er mit "Lost Tape" mit dem u.a. von der WFG ausgelobten Gründerpreis ausgezeichnet.

Ansprechpartner/in

Elke Böinghoff

Elke Böinghoff

T
+49 2303 27-2690